Trainingsangebote


Einzeltraining

Ein Einzeltraining steht fast immer am Anfang jeglichen Trainings.

 

Hier lernen wir uns erst einmal kennen.

 

In diesen ersten persönlichen Kontakt schauen wir auf den ist Zustand und falls gegeben, den Grund für die Defizite im Training und legen den weitere Vorgehensweise für die weiteren Trainingschritte, Ziele und Möglichkeiten fest.

 

Manchmal genügt eine Einzelstunde um Fragen zu klären und das weitere Vorgehen festzulegen.

 

In dieser Stunde bekommen Sie auch Empfehlungen für die weiteren Trainingsmöglichkeiten im Einzeltraining oder in einer Gruppe.

 

Das Einzeltraining kann individuell gebucht werden.

 


Hausbesuch

Bei manchen Problemen, insbesondere im häuslichen Umfeld, bei Problemen mit Besuch oder bei stark umweltunsicheren Hunden, ist ein Hausbesuch oder das treffen an einem speziellen Ort unabdingbar um an einer Verbesserung der Situation zu arbeiten.

 

Hierfür komme ich gerne zu Ihnen oder Ihrem Wunschort.

 

Ein Hausbesuch kann individuell gebucht werden.

 


Trainingsgruppen

In der Trainingsgruppe festigen wir den Grundgehorsam in Alltagsumgebung.

An unterschiedlichsten Orten und unter den unterschiedlichsten Ablenkungen üben wir Sitz, Platz, Bleib, Heranrufen, Abbruschsignale, Begegnungen und Leinenführigkeit.


Workshops

In den Workshops beschäftigen wir uns einmalig intensiv mit einem Thema.

Die Themen sind dabei unterschiedlichster Natur, wie:

  • Spielen mit dem Hund
  • Körpersprache
  • Entspannungstechniken
  • Leinenführigkeit
  • Persönlichkeiten einschätzen
  • und viele mehr.

Die Workshops werden nach Bedarf, zu unterschiedlichen Terminen angeboten.

Die aktuellen Termine und Themen finden Sie unter Aktuelles.

 


Dummy Gruppen

Als Dummy Training bezeichnet man ein Jagdersatztraining, welches ursprünglich dafür genutzt wurde Retrievern ihre Jagdaufgaben ohne den einsatz von echten Wild zu vermitteln und trainieren.

Als Ersatz (Dummy) dient hierfür ein mit Granulat gefülltes Stoffsäckchen.

In den Disziplinen:

  • Markierung
  • Einweisen
  • Suche

„Jagen“ Mensch und Hund gemeinsam, kontrolliert den Dummy.

Das Dummy Training bietet dabei unterschiedliche Herausforderungen im Gehorsam, Frustrtrationstoleranz, Impulskontrolle.

Trotzdem darf der Hund seine Fähigkeiten einbringen und auch frei arbeiten.

Das Dummy Training ist eine Tätigkeit die mit Viel Freude für Mensch und Hund das Team stärkt und den Gehorsam festigt.

Das Dummy Training ist nicht nur für Retriever ein großer Spaß, alle Rassen sind willkommen.